Himbeeressig – selbst gemacht

  Himbeeressig – selbst gemacht  Die Vorweihnachtszeit verbringen wir oft und gerne zuhause. Kekse backen, die Wohnung dekorieren und viele Basteleien sind unsere liebsten Beschäftigungen.  Wenn ich Zeit habe, so bereite ich das eine oder andere selbst gemachte Geschenk zu. Denn am Liebsten verschenke ich kleine Grüße aus der Küche, die viel besser schmecken als…

Schwarzer Linsensalat mit Wassermelone

Schwarzer Linsensalat mit Wassermelone Dieser schwarze Linsensalat mit Wassermelone ist ein erfrischendes Sommergericht. Er passt hervorragend als light Lunch oder genau so gut als Grillbeilage.  Die Wassermelone und die Minze verbinden sich zu einer wahren Erfrischung! Die schwarzen Linsen sind nicht zu schwer, geben aber Substanz und der Mozzarella ist ein herrlicher Mehrwert in diesem…

Erdbeeressig und Rucolaoel

  Erdbeeressig und Rucolaöl sind eine perfekte Kombination im Frühling! Frühling – herrlich, er steht nämlich nun wirklich vor der Tür! März ist ein toller Monat, er ist der Vorbote des Frühlings. Ich freue mich schon so wahnsinnig darauf, dass alles wieder grün wird. Im März gibt es auch immer die Vorbesprechung für meinen Gemüse-Garten,…

Zitronen-Öl selbstgemacht

Vor einiger Zeit habe ich euch ja mein Granatapfelessig Rezept gezeigt. Da dieser Beitrag so wahnsinnig gut angekommen ist und ich viele Anfragen bekommen habe, ob es den auch ein  passendes Öl-Rezept gibt, zeige ich euch heute mein Zitronen-Öl! Sind die beiden nicht ein hübsches Paar?                Zitronen-Öl liebe ich,…

Sommerlicher Reissalat

Meine Sommerküche braucht dringend Abwechslung. Wenn der Herd großteils kalt bleibt, dann will ich auch mal wieder was anderes außer Nudelsalat und Wraps, meine derzeitigen Standardgerichte, essen. Also dachte ich, ich versuche es mal mit vegetarischem Reissalat. Ein sommerlich, leichtes Gericht mit viel Geschmack, feinen Kräutern, Joghurt und einer Prise Chilli. Ideal zum Mitnehmen ins…

Frühsommerlicher Nudelsalat mit Rosmarin-Knacker

Es bleibt sommerlich warm und ich brauchte mal eine „essenstechnische“ Abkühlung. Ich schaffe es aber nicht den Herd gar nicht aufzudrehen und so entschied ich für einen Nudelsalat. Einen besonderen Nudelsalat! Mehr als Gemüse, Schinken, Käse und Nudeln. Kurzerhand entschied ich mich dafür, die Knacker (eine österreichische kleine Extrawurst) mit Rosmarinzweigen anzubraten und als Würfel…