Erdbeeressig und Rucolaoel

 

Erdbeeressig und Rucolaöl sind eine perfekte Kombination im Frühling!

Frühling – herrlich, er steht nämlich nun wirklich vor der Tür! März ist ein toller Monat, er ist der Vorbote des Frühlings. Ich freue mich schon so wahnsinnig darauf, dass alles wieder grün wird. Im März gibt es auch immer die Vorbesprechung für meinen Gemüse-Garten, ich freue mich schon sehr mein Feld wieder neu zu bestellen! Die Tage werden wieder länger und am Morgen ist es nicht mehr so dunkel. Außerdem wird bald die Zeit umgestellt, und so sehr ich es hasse einen neuen Rhythmus zu bekommen, umso fröhlicher bin ich, wenn es nicht schon um 6 Uhr finster wird! Die Sonnenstrahlen werden auch wieder kräftiger und die Temperaturen bleiben endlich im Plus Bereich! 

Es steht auch Ostern vor der Tür und für diese Feste braucht man bekanntlich auch tolle Rezepte! Zwei davon zeige ich euch heute! 

Geschenke aus der Küche 

Ostern steht ja bald vor der Tür und ich überlege mir immer was ich denn aus der Küche als Mitbringsel auswählen könnte. Über Geschenke aus der Küche freut sich jeder! Aromatische Öle und Essigsorten sind meiner Meinung nach etwas ganz besonderes. 

So lässt sich das Rucolaöl wunderbar zu Fisch und Salat kombinieren. Der Erdbeeressig schmeckt gerade auf Rucolasalat herrlich würzig! 

Diese Flaschen sehen auch sehr hübsch aus und bieten sich gerade dazu an verschenkt zu werden. Erdbeeressig

Dennoch ist es so, dass der Rucola nach 1-2 Wochen entfernt werden sollte. Auch die Erdbeeren müssen nochmal abgeseiht werden. Ich denke die würden sich irgendwann zersetzen, und das sieht dann nicht mehr so toll aus. 

Als Geschenk kann man die Zutaten auch eventuell drinnen lassen, einfach mit dem Hinweis, dass der Inhalt nach einer Woche abgeseiht werden sollte und dann einfach so wieder zurückgeleert werden kann.

Rucolaöl
Ein wunderbares Öl für Fisch und Salat
Write a review
Print
Total Time
5 min
Total Time
5 min
Ingredients
  1. 1 Handvoll frischen Rucola
  2. ca. 200ml Olivenöl
Instructions
  1. Eine sterile, verschließbare Flasche mit dem zerdrückten Rucola füllen.
  2. Anschließend mit Olivenöl auffüllen.
  3. 1-2 Wochen an einem dunklen, kühlen Ort ziehen lassen.
  4. Durch ein feines Sieb abseihen und das Öl anschließend an einem dunkeln Ort lagern.
Notes
  1. Zum Verschenken kann man den Rucola auch noch drinnen lassen - mit dem Hinweis, dass er entfernt werden muss.
Foodforfamily http://foodforfamily.at/
Erdbeeressig
Ein fruchtiger Essig für frische Frühlingssalate!
Write a review
Print
Ingredients
  1. 100g Erdbeeren
  2. 150ml weißen Weinessig
Instructions
  1. Die Erdbeeren waschen und klein schneiden.
  2. In ein steriles Glas geben und anschließend mit Essig übergießen.
  3. Fest verschlossen 2 Wochen durchziehen lassen.
  4. Anschließend durch ein feines Sieb abseihen und wieder in die Flasche füllen!
Foodforfamily http://foodforfamily.at/

 

5 thoughts on “Erdbeeressig und Rucolaoel

  1. Geschenke aus der Küche sind was tolles, mach ich auch immer wieder gerne, bekomm ich aber auch mit Vorliebe. Rucola-Öl hätte ich noch nie gehört, das stell ich mir aber super lecker vor. Vor allem auch in der Kombi mit dem Erdbeeressig. YUM!

    Liebst,
    Ulrike

    1. Dankeschön, ja ich liebe solche Geschenke auch. Gerade mit Essig und Öl gibt es ja 1000 Möglichkeiten….

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *