Weihnachtliches Apfel Zimt Dessert – vegan

WERBUNG 

Weihnachtliches Apfel Zimt Dessert 

Das Christkind steht für der Tür und ich habe mir schon vor einiger Zeit Gedanken über ein kindgerechtes Dessert gemacht! Mir war besonders wichtig, dass es nicht zu süß ist, aber unsere Zwerge dennoch zufrieden sind. 

Klar, Süßigkeiten dürfen gerade an Weihnachten nicht fehlen, aber Kleinkinder müssen ja nicht nochmal die volle Ladung Zucker in der Nachspeise abbekommen. Dieses Rezept ist vegan, herrlich Apfel-zimtig und dennoch süß genug um nicht verschmäht zu werden. 

Besonders gefreut habe ich mich, als vor ein paar Wochen ein riesiges Testpaket von Freche Freunde vor der Tür stand. Mich durch die leckeren und gesunden Neuheiten durchzukosten und dabei neue Rezeptideen im Kopf zu haben, liebe ich!

Freche Freunde Frühstückseckchen go Schichtdessert 

Somit haben wir dieses Wochenende gleich mal einen Probedurchgang unseres Desserts gestartet. Im Mittelpunkt standen die Frühstückseckchen Apfel-Zimt, die sich nicht nur für das Frühstück wunderbar eignen. Die Cornflakes aus Hafer-, Reismehl und Maisgrieß schmecken nach Apfel und Zimt. Sie sind nur mit dem fruchteigenem Zucker gesüßt und enthalten Getreide, Apfel, Zimt und Vitamin B1 ohne künstliche Zusätze. Die gewohnte Bio Qualität von Freche Freunde ist auch bei diesen Eckchen selbstverständlich. 

Nachspeise mit extra Crunch 

Der Testlauf dieses Desserts im Glas mit den Eckchen, Soja Vanille Pudding und Apfelmus war ein voller Erfolg. Meine strenge Jury, bestehend aus Großmaus 6 und Kleinzwerg 4, hat das Rezept mit Applaus freigegeben ! 

Ich habe natürlich auch davon gekostet und die Kombination passt wirklich perfekt zusammen. Die Eckchen vermischen sich mit dem Apfelmus und dem Pudding, geben dem Ganzen aber noch einen leckeren Crunch! Der ist bei Schichtdesserts meiner Meinung nach das Wichtigste! 

Falls ihr also noch nach einer Idee für eine weihnachtliche, vegane Nachspeise sucht, die auch den Kids schmeckt: here you go!

Weihnachtliches Apfel-Zimt-Dessert
Serves 2
Ein herrliches veganes Schichtdessert mit extra Crunch! Im Handumdrehen zubereitet!
Write a review
Print
Total Time
20 min
Total Time
20 min
Ingredients
  1. 125g Soja Vanille Pudding
  2. 150g Bio - Apfelmus
  3. 12 El Apfel-Zimt Frühstückseckchen (z.B. von Freche Freunde)
  4. eine Prise gemahlene Vanilleschote
Instructions
  1. In schönen Gläsern die Zutaten abwechselnd schichten.
  2. Am Anfang 2 El Frühstückseckchen, dann 2 El Apfelmus, dann 1 El Sojavanillepudding. Das Ganze nochmals wiederholen und mit Sojapudding beenden.
  3. Zum Schluß noch ein paar Eckchen darüberstreuen und mit einer Prise gemahlener Vanilleschote garnieren.
Notes
  1. Wer möchte kann auch etwas Zimt ins Apfelmus geben.
FoodForFamily http://foodforfamily.at/
MerkenMerken

MerkenMerken

4 thoughts on “Weihnachtliches Apfel Zimt Dessert – vegan

  1. Liebe Lisa,

    das Dessert sieht wirklich lecker aus und ich mag die Kombination Apfel-Zimt ja total. :-)

    Ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest! <3

    Liebe Grüße,
    Maria

  2. Das ist eine tolle Idee, gerade jetzt zu Weihnachten als Nachtisch total genial. Ich mag die Kombi mit Apfel und Zimt auch super gern. Hab tolle Weihnachten!! Liebe Grüße Sabine

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.