8 Keksrezepte ohne Ei – eine Sammlung

kekseohneei

Der Advent rückt immer näher und die ersten Kekse haben wir schon gebacken. 

Ich hab es in meinen Rezepten ja bereits erwähnt, dass ich mit Kindern die Keksrezepte ohne Ei  bevorzuge. Oft wurde ich schon gefragt : Warum? – Nun, es gibt eine ganz simple Antwort. Meine Kinder naschen gerne, am liebsten Keksteig. Rohes Ei im Teig, das dann noch ewig in den warmen Fingern „herumgewuselt“ und genussvoll abgeleckt wird, muss nicht sein. Vielleicht bin ich da zu übervorsichtig, kann sein. Ich bin zwar sonst eine recht chillige Mom, aber da nicht 😉

Allerdings finde ich es gar nicht so leicht gute eifreie Rezepte zu finden. Damit ihr es ein wenig leichter habt, habe ich für euch eine kleine Sammlung zusammen gestellt. Ihr könnt 8 Links zu leckeren Rezepte finden. Ein Teil ist von mir, ein Teil wurde bei anderen Bloggerinnen gesichtet. Also los gehts!

Schokokekse-Vanillekekse

Schokokekse-Vanillekekse

Diese Kekse sind von mir und wirklich herrlich lecker! Sie werden mit Puddingpulver gemacht und zergehen auf der Zunge! 

Schoko Kekse zum Ausstechen

schoko-kekse-ohneei

Diese Mürbteigvariante habe ich heuer neu ausprobiert und ich bin begeistert. Der Teig lies sich gut bearbeiten und die Kekse schmecken wirklich knusprig schokoladig.

Schoko Cookies vegan

Schoko Cookies vegan

Diese Kekse sind komplett vegan und eine gute Variante. Das Fehlen der Butter merkt man fast gar nicht, allerdings kann man nicht so tolle Formen daraus machen, Ausstechen geht gar nicht.

Peanut Butter Cookies 

Dieses Rezept habe ich bei Einer schreit immer gefunden. Die Kekse mit dem Keksstempel sehen wirklich toll aus. Für „Anfänger“ gibt es auch die Gabelversion. Eine witzige Idee und sicher leckere Kekse!

Einfache Mürbteigkese

Die wurden auch bei Einer schreit immer gesichtet. Sehr witzig finde ich die Moustache Formen, so modern können Weihnachtskekse sein 😉 

2 Zutaten Kekse

Diese Kekse könnt ihr ganz easy bei Fitundglücklich nachbacken. Sie sind auch noch zuckerfrei und können sehr variabel mit Toppings bestückt werden. Das klingt herrlich!

Poppy Cashew Cookies

Chia-Kekse mit Agavendicksaft und Cashewkernen, klingen einfach umwerfend. Sie wurden bei Bissen fürs Gewissen gesichtet. Sie sind vegan und ich werde sie bald ausprobieren.

Cashew Bällchen 

cashew-baellchen

Diese zarten Cashew Bällchen sind auch aus meinem Fundus! Ich hatte sie beinahe schon vergessen. 

Mit diesen Rezepten steht der Weihnachtsbäckerei eigentlich nichts mehr im Wege! 

3 Tipps habe ich noch für euch, wenn ihr mit Kindern backt:

  1. Putzt die Küche nicht vorher!
  2. Macht euch keinen Plan, es wir auf jeden Fall anders!
  3. Chill and stay calm! 

In diesem Sinne wünsche ich euch ein fröhliches Backen!  

 

 

 

8 thoughts on “8 Keksrezepte ohne Ei – eine Sammlung

  1. Vielen Dank für die Rezeotesammlung! Ich backe super gerne und will dieses Jahr zum ersten Mal mit meiner zweijährigen Tochter zusammen backen. Ich hatte mir auch schon Gedanken gemacht wegen des Teignaschens versus rohes-Ei-im-Teig – deine Rezepte ohne Ei kommen also genau zur richtigen Zeit, danke! Wir testen das sofort in den nächsten Tagen 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *